Grabgestaltung

Grabgestaltung

Grabgestaltung

Wir machen uns ein Bild von jeder Grabstätte, mittels einer Fotografie oder persönlich vor Ort: Der Grabstein ist für uns die Grundlage für die Grabgestaltung.

Die Rahmenbepflanzung und die Wechselbepflanzung sollen das Thema und den Charakter des Grabsteines unterstreichen.

Wir zeigen Ihnen verschiedene Bepflanzungsmöglichkeiten auf, abgestimmt auf Grabstein, Standort, Lichtverhältnisse und Ihre individuellen Wünsche.

Eine Neuanlage wird im Anschluss an das Provisorium nach dem Aufstellen des Steines oder im Durchschnitt alle 8-10 Jahren erstellt. Als Neuanlage bezeichnen wir das Auffüllen einer Grabstätte mit Erdsubstrat, Bepflanzen der Fläche mit Bodendecker, Stauden und/oder Gehölzen, sowie das Pflanzen eines Beetes in dieser Fläche.

Bei der Gestaltung gibt es viele Möglichkeiten. Dabei gehen wir auch sehr gerne auf Kundenwünsche ein.

Referenzen